Machen Sie Ihre personenbezogenen Daten auf Papier DSGVO-sicher!

Die europäische Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist seit wenigen Tagen in Kraft. Sind Sie dafür gerüstet? Haben Sie in diesem Zuge auch an den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten auf Papier gedacht? Denn bei Nichterfüllung drohen Ihnen empfindliche Strafen.

Das gilt für Daten auf Papier:

• Schulen Sie Ihre Mitarbeiter
Machen Sie bewusst, welche gravierenden datenschutzrechtlichen Folgen kleine Unaufmerksamkeiten wie vergessene Papiere im Kopierer oder liegen gelassene Unterlagen im Konferenzraum haben.

• Aktualisieren Sie Ihre Unterlagen
Minimieren Sie vorhandene Unterlagen. Dies schließt die Vernichtung der Altablage sowie Unterlagen mit abgelaufenen Aufbewahrungsfristen mit ein. Denn Datenerhebung auf Vorrat ist künftig verboten.

• Shreddern Sie in-house
Keine großen Sammelstellen, langen Transportwege, unkontrollierbaren Zwischenstationen – wie bei externen Dienstleistern. Wenn Sie vertrauliche Dokumente selbst vernichten, fallen diese Risiken weg.

• DSGVO-sichere Aktenvernichter
Für den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten auf Papier empfehlen sich Aktenvernichter der Sicherheitsstufen P-4 und P-5. Damit sind Sie auf der sicheren Seite. Wir bieten Ihnen ein große Auswahl an DSGVO sicheren Aktenvernichtern.
 

Nehmen Sie noch heute Kontakt mit uns auf, um sich unverbindlich beraten zu lassen.